Logo2

 

AMS Software GmbH
Aktuelles

Neuerungen im Update 04/2021





     
     

  • Einarbeitung der neuen Rentenwerte, die ab 01.07.2021 gelten: 34,19 EU in den alten Bundesländern und 33,47 EU in den neuen Bundesländern.
     
  • Bund: Einarbeitung des Entwurfs eines Gesetzes zur Anpassung der Bundesbesoldung und Versorgung für 2021/2022 und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften (BBVAnpÄndG 2021/2022) vom 15.03.2021 (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat)
     
  • ==> Erhöhung zum 1. April 2021 um 1,2 Prozent und zum 1. April 2022 um 1,8 Prozent (ohne die BesGr B 11 und R 10)
     
  • Möglichkeit zur Aktivierung eines aktuellen Zahlungsvorbehalts für den Ausdruck, mit einem Hinweis auf den vorgenannten Gesetzentwurf (s. RGB Startseite – Programmparameter – Steuerungsparameter – Zahlungsvorbehalt aktivieren (J/N) )
     
  • Bund: Einarbeitung des BMI Rundschreiben D4-30300/41#6 vom 05. Februar 2021: Dynamisierung nach § 57 Absatz 2 Satz 2 Beamtenversorgungsgesetz (BeamtVG)
     
  • Danach soll der zum 01. Januar 2008 (neben der linearen Erhöhung) gewährte Sockelbetrag von 50 EU nicht mehr bzw. nur noch auf Antrag in die Dynamisierung   nach § 57 Absatz 2 Satz 2 BeamtVG (in Form eines Sonderfortschreibungs-Vomhundertsatzes) einbezogen werden.


     
  • Stand: 31.03.2021


     

AMS Software GmbH · Weinbachstraße 28 · D-66798 Wallerfangen · Geschäftsführer: Brigitte Albert · Handelsregister: Saarlouis HRB 5579 · Ust-IDNr.: DE17087161
Copyright © des gesamten Inhalts: 2001 - 2021 AMS Software GmbH · Stand:31.03.2021